Tournee Theater Thomas Stroux
Petra Liederer Petra Liederer Petra Liederer

 

Petra Liederer

 

Geboren in München, Abschluss vor der paritätischen Prüfungskommission in Wien

 

THEATER

Tucholskyrevue, Kästnerrevue (Freie Bühne Wieden, Topsy Küppers), "Schmetterlinge sind frei" (Hauptrolle, Theater Die Tribüne,Wien), "Der Eismann kommt" (O'Neill, Theater Der Kreis, George Tabori),"Die Dreigroschenoper" (Polly, Stadttheater Klagenfurt), 3 Hauptrollen in 3 Einaktern (Kleine Komödie Hamburg), "Eine kleine Blutrache" (Pavel Kohout, Rolle Mausi, Ernst-Deutsch-Theater Hamburg) , "Das Mädchen in der Suppe"(Titelrolle, Komödie
im Marquardt,Stuttgart, Herbst '97)

 

FESTSPIELE

"Dreissig Jahre aus dem Leben eines Lumpen"(Nestroy, Carnuntum), "Volpone" (Colomba, Mayen), "Ein Feuerwerk" (Anna, Jagsthausen), "Amphitryon" (Charis, Ettlingen),"Boeing - Boeing" (Stewardess, Stockerau bei Wien), "Weisses Rössl"  
(Klärchen, Operettenspiele Bad Hall, Oberösterreich), "Offene Zweierbeziehung" (Dario Fo - Antonia - Laxenburg/Wien '97)

 

TOURNEEN

,"Julius Caesar" (Portia+Calpurnia, Kuhnen), "Eine kleine Blutrache" (Kohout,Rolle Mausi, Kuhnen), "Elisabeth Eins" (Foster, Maria Stuart + Tilly Boom,Kuhnen), "Mein Name ist Hase" (Lodynski,Rolle Frau Rottweiler,Kuhnen), "Komödie der Irrungen"(Shakespeare, Rollen Luciana+Kurtisane, Kuhnen), "Monsieur Chasse"(Feydeau, Rolle Latour, Kuhnen '96/'97)
"Ein idealer Gatte" (Oscar Wilde - Mabel - Bühne 64 - '98/'99), Marie (Woyzeck, Kuhnen -Tournee '99), Helene Schweiger („In der Löwengrube“ Felix Mitterer, Tournee Kempf 2001+ Anfang 2003),

 

Für den GRÜNEN WAGEN 
1985  Kathi in "Der Zerrissene" (Nestroy)
1995/96  Sonja  in "Onkel Wanja" (Tschechov)
1997/98  Antonia in "Offene Zweierbeziehung" (Dario Fo)
2004/05  Irma in "Die Irre von Chaillot" (Jean Giraudoux) 
2006 bis 08 Myrrhine in „Lysistrate“ (nach Aristophanes)
2006 bis 08 Clea in "Komödie im Dunkeln" (Peter Shaffer)
2007 bis 09 Gwendolen in "Bunbury" (Oscar Wilde)
2008/09 Sabina in "Wir sind noch einmal davongekommen" (Thornton Wilder)
2009/10 Lydia Barbent in "Heiraten ist immer ein Risiko" (Saul O'Hara)
2010/11 Mary in "Mary, Mary" (Jean Kerr)
2011/12 Valerio in "Leonce und Lena" (Georg Büchner)
2012/13 Mrs. Otis / Lady Eleonore von Canterville in "Das Gespenst von Canterville" (Oscar Wilde)

TV

8 Jahre (ca. 60 Folgen) Live-Familienserie  "Die liebe Familie" (Rolle Enkerl, mit Franz Stoss, Hilde Krahl,Fritz Muliar, Elfriede Ott etc., ORF),Diverse Märchen (ORF),"Alles oder Nichts" (mit Max Schautzer, ZDF), "Fortsetzung folgt nicht" (ORF),"Der vierte Mann" (Vierteiler, Krimiparodie,ORF),"Kaffeehausgeschichten" (von Fritz Eckhart,ORF), Drei Folgen "Gut gebrüllt Löwe" (Prominenten - Gameshow, ORF)

 

TANZ (klassisches Ballett, Steptanz, Jazztanz), Tennis, Reiten Tournierprüfung), Fechten (Tournierprüfung), Eislaufen, Schwimmen, Skifahren(Skilehrer), Führerschein 


GESANG Ausbildung bei Ks. Hilde Zadek